match group
23. 04. 2012

Facebook testet ‚Offers‘ in Deutschland

© Futurebiz.de

Facebook erweitert sein Testgebiet rund um die neue Funktion ‚Offers‘ zur Erstellung kommerzieller Angebote (Produkte/Dienstleistungen). Noch befindet sich diese Funktion im Beta-Stadium, daher sind die Angebote nur für ausgewählte Unternehmen verfügbar, die das neue Feature für Facebook testen. Vor Kurzem wurde HelloFresh als Testpartner in Deutschland ausgewählt.

Was sind ‚Facebook-Angebote‘?

Mit Facebook-Angeboten können Produkte oder auch Dienstleistungen direkt über den Facebook-Publisher gepostet werden. Das bedeutet, dass Angebote in der Facebook-Timeline und für alle Fans bzw. Freunde sichtbar sind. Wie bei allen anderen Postings auch, können Facebook-Angebote natürlich auch hervorgehoben oder sieben Tage fixiert werden. Laut Facebook sind die Angebote kostenlos.

Wie ist ein Angebot aufgebaut?

Laut Futurebiz besteht ein Angebot aus folgenden Elementen (siehe Bild):

  • Beschreibung des Angebotes, inkl. Bild
  • Link zum Beanspruchen und Weiterleiten des Angebotes
  • Anzahl der beanspruchten Angebote

Facebook bietet mit diesem neuen Feature Unternehmen und Marken attraktive Möglichkeiten, Produkte und Dienstleistungen direkt in den Facebook-Stream zu integrieren.

Sobald die Angebots-Funktion in Österreich offiziell verfügbar ist, werden wir Sie in unserem match blog ausführlich über die Möglichkeiten dieser neuen Funktion informieren.  

Weiterführende Infos zu den Angeboten finden Sie auf Facebook.

Folgen Sie uns auf Facebook!

Sprachauswahl: